Schau rein und fühl dich wohl

Schau rein und fühl dich wohl

Mittwoch, 27. März 2013

Oster DIY

Hallo meine Lieben
Heute hab ich es endlich geschafft meine Osterdeko zu fotografieren. Mein Enkel schläft und hab kurz Zeit die Bilder einzustellen. Ist zwar heute nur ein kurzer Post aber immerhin.

Ich habe die kleinen Eier aus Trockenmodelliermasse gemacht. Sie zwei Tage trocknen lassen, dann mit Acrylfarbe bemalt wieder trocknen lassen (das geht relativ schnell 1-2 Stunden) und dann mit brauner Acrylfarbe bespritzt. Jetzt könnt ihr sie entweder mit einem Band versehen (ich habe dafür aus Häkelgarn eine Luftmaschenkette gemacht) oder sie nur so auf ein bisschen Moos platzieren.
So das war es auch schon für heute . Ich wünsche euch noch einen schönen Mittwoch
bis bald
mit ganz lieben Grüßen eure
 
Susanne


Kommentare:

  1. Na-da hast dir aber a Arbeit antan!
    Aber die können wenigstens ned zerbrechen,gell.

    Zu deinem letzten Post: schöne Sachen hast du gezaubert! Hatte vor einigen Wochen (auch) eine Ausstellung bei mir z´haus. Das macht soooooo viel Spass,und ich hab auch zwei Bloggerinnen bei mir begrüssen dürfen.
    Hebst halt deine Werke gut auf, nächste Ostern kommen bestimmt! Sommerausstellung hab ich auch schon einmal überlegt; na schau ma amal.

    Liebe Grüsse, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    Die sind Dir sehr gut gelungen!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Susanne!Oh,wieder eine super Idee von dir,sieht ganz lieb aus!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne! Das ist eine besonders herzige Osterdeko! Der Hase sieht so zuckersüß aus! Die Ostereier sind auch besonders schön geworden!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Danke für eure netten Kommentare, ich freue mich sehr darüber.