Schau rein und fühl dich wohl

Schau rein und fühl dich wohl

Mittwoch, 21. August 2013

Heidelbeerträume

Hallo

Die Heidelbeeren sind endlich reif.  Ich könnte sie Kiloweise essen. Sie schmecken  nicht nur gut, sondern sind auch noch gesund.
Ich habe am Wochenende  schnell Heidelbeertörtchen gemacht. Total easy.

Heidelbeertörtchen
 
Waffeln (fertig)
1 gr. Becher Heidelbeerjoghurt  (1/2 Lt)
Staubzucker
1      Becher Schlagobers   (süße Sahne)  (1/4 Lt)
4 Blatt Gelatine
frische Heidelbeeren

Da ich keine Zeit hatte einen Biskuit Boden zu machen habe ich fertige Waffeln gekauft. Mit dem Edelstahlreifen für die Törtchen habe ich den Boden aus den Waffeln  ausgestochen .
Heidelbeerjoghurt , Staubzucker nach Geschmack, beides verrühren. Schlagobers schlagen,  Gelatine in kalten Wasser einlegen , ausdrücken, in wenig Wasser erhitzen und unter die Joghurt mischen.
Schlagobers unterheben. Das ganze auf den Waffelboden (Im Ring) verteilen. 5 Stunden in den Kühlschrank. Mit Heidelbeeren verzieren.  Fertig.
Das ganze könnt ihr natürlich auch mit anderen Früchten machen

Schmeckt super lecker und geht außer der Kühlzeit ganz schnell.
 
Ich konnte gerade noch eines zum Fotoshooting retten, der Rest ist schon verspeist.
 
Ich dreh jetzt noch eine Runde durch eure Blogs. Schauen was es Neues gibt.
 Ich wünsche euch noch einen schönen Mittwoch.
 
Bis demnächst mit ganz lieben Grüßen
 
Susanne
 
Danke für eure lieben Kommentare zu meinen letzten Posts.
Ich weis mein Paradies zu schätzen und genieße es jeden Tag.



Kommentare:

  1. Liebe Susanne,
    ich mag die kleinen Beeren auch so gern! Dein Heidelbeertraum sieht köstlich aus, mhmmmm ... danke für dein Rezept!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    ..ich liebe auch Heidelbeeren...NUR...sie sind so anstrengend zu pflücken. Für 4 Personen brauch man da schon einige und bei uns wachsen nur diese ganz Kleinen.
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmmmmmm, die sehen SUPERGUT aus!!!
    Alles Liebe aus Rostrosenhausen,
    Traude ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  4. Deine Heidelbeertörtchen sehen wirklich sehr sehr lecker aus!
    liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen

Danke für eure netten Kommentare, ich freue mich sehr darüber.