Schau rein und fühl dich wohl

Schau rein und fühl dich wohl

Dienstag, 13. November 2012

und noch eines

Ich habe euch ja in meinem letzten Post mein neues Bord  (am stillen Örtchen) gezeigt.
Das von heute gibt es ca. seit zwei Monaten. Dieses mal nicht in weiß, denn mein Vorzimmer ist Buche. Die Bilder sind Made by me. Aquarellmalerei ist eines meiner Hobbys.
Leider muß dieses große schwarze Teil (man nennt es auch Telefon) auf der Anrichte stehen, denn ich benutze es auch als Fax und der Anschluß ist genau hier.
 
Seht euch diesen süßen kleinen Glassturz an.
Ich habe ihn am vergangenen Wochenende um 0,10 Cent am Flohmarkt ergattert.
Eine Perle darauf geklebt. Fertig.

   

Susanne
Schön das es euch gibt
 

Kommentare:

  1. Guten Morgen Susanne,
    schön hast Du es, so gemütlich. Man weiß gar nicht, was man zuerst bewundern soll, die Flakons oder die Bilder, ... oder das schwarze Telefon :-) Nein, Scherz. dik flakonsammlung finde ich schon sehenswert.
    Dir einen schönen Tag, liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    Deine Bilder sehen richtig toll aus!!
    Und der Glassturz ist ja wirklich süß!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne.
    Das ganze sieht schön aus mit dem Bord und der Komode.Feine Zeichnungen liebe Susanne toll.
    Schönen kuschligen Abend und liebe GRüße Jana.
    Für mich ist das schönste abends: auf dem Sofa mit Dekobücher, oder zur Zeit lese ich Dampfnudelblues das Buch ist so schÖÖÖÖÖn und lustig VON Rita Falk.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne,

    der kleine Glassturz ist wirklich süß. Deine Bilder sehen toll aus, wünschte, ich könnte auch so gut malen. Aber auch die kleinen Anhängerchen/Bildchen finde ich wunderschön.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Cloudy

    AntwortenLöschen

Danke für eure netten Kommentare, ich freue mich sehr darüber.