Schau rein und fühl dich wohl

Schau rein und fühl dich wohl

Freitag, 8. Februar 2013

Ei, Ei, Ei

Nachdem ich auf euren Blogs schon überall die Osterdekoration gesichtet habe, ist meine Kreative Ader wieder mit mir durchgegangen.
 
 Ich habe mir ein paar Pastellostereier gefertigt. Das praktische daran ist, sie sind aus Kunststoff. Mann muß nicht so aufpassen das eines zerbricht. Ich habe weiße Plastikeier mit Acrylfarbe bemalt dann sehen sie nicht so kitschig nach Plastik aus.
 Einige davon habe ich oben mit der Zange aufgebrochen so kann man ein paar Blümchen hineingeben. Dann wurden sie mit einer Spitzenborte beklebt.
 
Man kann natürlich auch ein schönes Dekoband verwenden.
Die Wachteleier habe ich aus Trockenmodeliermasse geformt, (zwei Tage trocknen lassen) und auch mit Acrylfarbe gestrichen. Dann mit brauner verdünnter Acrylfarbe bespritzt. Fertig.
Leider sind die Fotos nicht so berauschend denn bei dem trüben Wetter ist das Licht einfach zu wenig.
Bis jetzt bleibt die Osterdeko nur im Eßzimmer. Der Rest vom Haus ist noch im Faschingsfieber.

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende. Wir haben  unser Zwergerl zu Gast denn mein Sohn und seine Frau werden am Feuerwehrball das Tanzbein schwingen.

Mit ganz ganz lieben Grüßen
 
Susanne

Kommentare:

  1. Hallo liebe Susi!
    Jetzt muss ich mich auch mal verewigen.
    Die Eier sind dir wirklich sehr gut gelungen. Vor allem freut man sich bei diesen Pastelltönen schon auf den Frühling. Die Wachteleier aus Trockenmodeliermasse zu fertigen ist eine tolle Idee. Meine "echten" sind schon ein wenig in Mitleidenschaft gezogen da sie so winzig und zart sind.

    Liebe Grüße,
    Jasmin B.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    auch wenn bei mir noch nicht an Osterdeko zu denken ist, werde ich mir diese schöne Idee auf jeden Fall vormerken! Denn ich habe ja auch diesen Deko-Ständer und noch ungenutzte Plastikeier vom letzen Jahr. In diesen zarten Farben und mit der Spitze sieht es einfach zauberhaft aus!! Und die mit den Blümchen sind auch sehr, sehr hübsch! Mal sehen ob ich das aufbrechen dann auch hinbekomme...
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne,
    eine wunderschöne Osterdeko hast du gemacht,die Faben und mit den Blüten
    einfach toll. Ganz mein Geschmack ;)


    Schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen

Danke für eure netten Kommentare, ich freue mich sehr darüber.