Schau rein und fühl dich wohl

Schau rein und fühl dich wohl

Dienstag, 22. Januar 2013

Konfetti, Luftschlangen und Co

Der Fasching hat sich breit gemacht
Heuer habe ich wieder mal Fasching dekoriert.
Obwohl er sehr kurz ist (geht ja nur bis Mitte Februar) durfte ein bisschen passende Deko nicht fehlen.
Im Wohnzimmer habe ich ja diesen tollen Tisch von I..a den ich immer je nach Jahreszeit anders dekoriere. (Wird euch sicher schon aufgefallen sein)

 Im Vorzimmer eignet sich das alte Stallfenster hervorragend dazu sich immer wieder zu verwandeln.

Mein Fasching ist zwar sehr dezent, aber mehr soll es nicht sein.

Meinen neuen und stillen Lesern ein herzliches Willkommen. Ich freue mich das ihr mich gefunden habt.

Ich wünsche euch allen noch eine schöne Woche
mit ganz vielen lieben Grüßen

Susanne


.

Kommentare:

  1. Hallo Susanne,
    der Tisch ist ja ein Deko-Wunder. So schön mit den verschiedenen Fächern, so kann man immer schnell ein neues Bild schaffen. Er gefällt mit beim Schweden auch immer so gut, ich schleiche dauernd drum herum, aber mein Männe ist noch nicht so weit....
    Die Konfetti-Gläser finde ich auch süß.
    Dir einen schönen Tag, ich muss jetzt weiter, meine Küche ruft, ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne, ich bin ja sonst auch nicht so die Faschingsdekoriererin, aber so dezent wie bei dir gefällt's mir! :o))
    ♥♥liche Grüße & alles Liebe von der rostrosigen Traude

    AntwortenLöschen
  3. Schön, deine Dekoration ,so ein bisschen lustige Deko finde ich bei dem trüben Wetter sehr erfrischend. ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne!
    Ich mag den Fasching auch nicht und bin jedes Jahr froh, wenn endlich Aschermittwoch ist ;-) Aber deine dezente Faschingsdeko finde ich schon schön. Vor allem der weiße Kranz an der Vorhangstange gefällt mir und dein Tisch ist auch super. Toll, dass man den immer wieder neu dekorieren kann. Da hast du immer schöne Tischdeko, die keine Stellfläche verbraucht! Ein geniales Konzept.

    Viele liebe Grüße
    Daniela!

    AntwortenLöschen

Danke für eure netten Kommentare, ich freue mich sehr darüber.